Gottesdienste vom 18.02. - 24.02.2019

Montag 18.02.

16.00 Uhr Rosenkranz

Mittwoch 20.02.

08.30 Uhr Hl. Messe

Samstag 23.02.

17.00 Uhr Hl. Messe (Vorabendgottesdienst)

Sonntag 24.02. (7. Sonntag im Jahreskreis)

09.30 Uhr Hl. Messe  

Pfarrbrief Nr. 2 vom 11.02. - 03.03.2019

Liebe Schwestern und Brüder.

Der Fasching geht aus seinen Endspurt zu. Viele Menschen feiern ausgelassen. Und das ist auch einmal gut so. Auf der anderen Seite spüre ich, wie vieles aggressiver wird. ...

Weiterlesen im neuen Pfarrbrief ->

Sonntag der
Weltmissio
Pfarreiengemeinschaft
Hofer Konzerte: Zum Reformationsjahr ist am Samstag, 17.6. um 20.00 ein Konzert in der Burgka-pelle in Hof unter dem Motto: „Musik im Spannungsfeld der Konfessionen“.
Ökumenischer Gottesdienst mit Pfarr-fest: Am Sonntag, 18.6. ist um 10.30 ein ökumenischer Gottesdienst auf der An-gerinsel. Zusammen mit den evangeli-schen Christen wollen wir ein Zeichen der Zusammengehörigkeit setzen. An-schließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen und ein gemeinsames Fest. Bei Regenwetter ist der Gottesdienst in der Pfarrkirche und das gemeinsame Pfarrfest findet im Pfarrheim statt.
Firmprobe: Am Dienstag, 20.6. ist um 16.30 für alle Firmkinder die Firmprobe in der Nittenauer Pfarrkirche.
Ökumenisches Bibelgespräch: Das dritte ökumenische Bibelgespräch ist am Dienstag, 20.6. um 19.30 in der evange-lischen Kirche. Dazu ergeht wieder herz-liche Einladung.
Pfarrbüro geschlossen: Am Dienstag, 20.6, ist das Pfarrbüro wegen Fortbildung geschlossen.
Trauerandacht: Am Mittwoch, 21.6. ist um 19.00 in der kath. Kirche eine öku-menische Trauerandacht. Im Anschluss daran gibt es im Pfarrheim wieder einen kleinen Imbiss.
Erstkommunionausflug: Der diesjähri-ge Erstkommunionausflug ist am Don-nerstag, 22.6. gemeinsam für die beiden Pfarreien Nittenau und Fischbach. Um 7.45 ist Abfahrt in Fischbach am Dorf-platz und um 8.00 in Nittenau am Park-platz am Regen. Wir fahren nach Re-gensburg und kommen um ca. 16.00 wieder in Nittenau und anschließend in Fischbach an.
In unseren beiden Pfarrkirchen ist das diesjährige Hungertuch zu finden. Darauf sehen wir 2 Menschen, die sich anschauen und die Hände auf die Schulter des anderen legen. Dabei nehmen die Hände die Farbe des anderen an. Es geht um Begegnung über Kulturen hinweg. Von daher ist dieses Hung

Veranstaltungen und Termine

 

Pfarreiengemeinschaft Nittenau-Fischbach

Dank an Sternsinger und ihre Unterstützer:

Ich darf allen Sternsingern, allen Gruppenleitern und Helfern, die die diesjährige Sternsingeraktion mitgetragen und durchgeführt haben, ein herzliches Vergelt´s Gott sagen. Es ist wieder eine tolle Summe herausgekommen. Viele haben sich hier wunderbar engagiert. Mein Dank gilt aber auch allen, die die Sternsinger bei sich aufnehmen, ihnen eine warme Mahlzeit anbieten und so beitragen, dass sie sich ein wenig wärmen und stärken können. Es ist wunderbar zu sehen, wie viele sich für Menschen in Not engagieren. Auch wenn die Sternsinger manchmal vor verschlossenen Türen standen, so wurden sie doch von den allermeisten freundlich begrüßt. Auch dafür ein herzliches Vergelt´s Gott allen Spendern, die den Straßenkindern in Bolivien geholfen haben und Herz gezeigt haben.

Exerzitien im Alltag:

Wir bieten in diesem Jahr sog. „Exerzitien im Alltag“ an. Diese laden ein, sich jeden Tag eine halbe Stunde Zeit zur Betrachtung und zum Gebet zu nehmen. Am Abend sollte man dann auch Zeit für eine persönliche Abendrunde haben (Gebet der liebenden Aufmerksamkeit). Dazu gibt es eine Mappe mit Anleitungen (9 €) von der Diözese. Einmal in der Woche würden sich die Teilnehmer dann auch zum Austausch treffen. Wer hier mitmachen will, möge sich an Pfr. Adolf Schöls wenden.

Faschingspredigt:

Am Faschingswochenende (2./3.3.) hält Pfr. Adolf Schöls wieder eine Faschingspredigt.

Lektorenschulung:

Am Freitag, 15.2. findet von 18.00-20.00 in der Pfarrkirche St. Martin, Steinberg am See, eine kostenlose Lektorenschulung statt. Eingeladen sind Lektoren, die erst neu sind in diesem Dienst oder ihn erst beginnen wollen, aber auch Lektoren, die schon Erfahrung haben und eine Auffrischung bzw. Reflexion wünschen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Referent ist Pfr. Andreas Weiß aus Bruck.

Elternabend:

Am Dienstag, 26.2. ist um 19.00 im Pfarrheim in Nittenau der zweite Elternabend für die Erstkommunion.

Fastenkalender:

Am Schriftenstand gibt es die Misereor-Fastenkalender zum Preis von 2,35 € zu erbwerben.

Trauerspaziergang:

Die Hospizinitiative der Caritas für den Landkreis Schwandorf bietet am Samstag, 16.3., 27.7. und 26.10. um 14.00 einen Trauerspaziergang an. Treff-punkt ist das Pfarrheim Nittenau.

Firmung:

Die diesjährige Firmung ist am Dienstag, 9.7. um 9.30 und wird von Generalabt em. Thomas Handgrätinger aus Windberg gespendet.

  

Pfarrei Fischbach

Pfarrbüro:

Nächste Sprechstunde in Fischbach ist am 13.03.2019 von 18.00 - 18.30 Uhr.

Solibrot-Aktion:

Am Wochenende, 16./17.3. verkaufen die Kommunionkinder Solibrote. Mit dem Erlös unterstützen sie Frauen in der Dritten Welt. Der Frauenbund bezuschusst jedes verkaufte Brot mit 1,00 Euro.

Malerarbeiten:

In der Pfarrkirche finden ab Montag, 11.2. Restmalerarbeiten statt. Deshalb kann es zu Einschränkungen kommen.

 

Ministrantengruppe Fischbach

Romfahrt 2020:

Die Ministranten fahren im nächsten Jahr nach Rom. Wir fahren mit einem großen Bus und haben momentan für 40 Ministrantenund Betreuer plus Busfahrer und Priester reserviert. Der Campinglatz heißt Camping Village Roma und befindet sich in der Nähe der U-Bahnstation Aurelia. In 20 Minuten ist man mit der Metro in der Innenstadt. Wir sind untergebracht in sog. Deluxe Bungalows und Chalets. Frühstück ist mit dabei (Frühstücksbuffet). Es gibt dort einen Swimmingpool und auch Restaurants etc., wo wir für 9 € ein Abendessen bekommen sowie Gemeinschaftsräume und einen Grillplatz, so dass wir auch selber kochen können. Wir fahren am Pfingstmontagabend (1.6.2020) weg und kommen mit dem Frühstück am Dienstagmorgen (2.6.2020) an. Rückfahrt ist dann am Freitagabend (5.6.2020), so dass wir am Samstag, 6.6.2020 am Vormittag wieder in Nittenau sind. Wir fahren also die Nacht durch. Der Preis wird günstig sein: Die Übernachtung mit Frühstück beläuft sich auf 83 € in diesen Tagen. Dazu kommen dann noch Busfahrt, Eintritte und Essen und Getränke. Die Fahrt ist für Ministranten ab 13 Jahren. Wer mitfahren will, möge sich wegen der Planung in Fischbach bei Kristin Heinl anmelden.

Fischbach:

Am Freitag, 15.2. gehen die Fischbacher Ministranten im Gasthof zur Sonne in Brunn zum Pizzaessen. Sie treffen sich um 18.00 beim Hummel in Brunn. Anschließend sind die Minis zum Filmeabend bei Kristin Heinl eingeladen.

Messintention anmelden

Gerne nehmen wir Messintensionen an. Nutzen Sie dazu das nachfolgende Formular, dass Sie dann im Pfarrbüro abgeben können.

Anmeldung Messintensionen ->

Ehevorbereitungskurse

Ihr traut euch... ...wir begleiten euch Sie hoffen, dass Ihre Ehe gelingt, dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbereitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Fachleuten und mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe - medizinische und rechtliche Fragen usw. - zu finden. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen oder jung verheiratet sind. Sie finden Infos zu den aktuellen Kursen (Stichwortsuche "Ehevorbereitung") im Internet unter ...

www.keb-schwandorf.de