Gottesdienste vom 15.07. - 21.07.2019

Montag 15.07.

17.00 Uhr Rosenkranz

Mittwoch 17.07.

08.30 Uhr Hl. Messe

Donnerstag 18.07.

18.00 Uhr Aussegnung von Herrn Heinrich Birk

Freitag 19.07.

15.00 Uhr Requiem anschl. Beerdigung von Herrn Heinrich Birk

Samstag 20.07.

13.00 Uhr Trauung Agnes und Christoph Birk

Sonntag 21.07. (PATROZINIUMSFEST)

10.00 Uhr Hl. Messe zum Patrozinium, anschließend Pfarrfest

Pfarrbrief Nr. 8 vom 08.07. - 04.08.2019

Liebe Schwestern und Brüder.

„Alles hat seine Zeit. Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit…“

Liebe Schwestern und Brüder, wie schon bekannt ist, wird meine Kaplanszeit bei euch im September ihr Ende erreichen. Die Kaplanszeit wird beendet, aber die Verbundenheit zur Pfarrgemeinde in Nittenau und in Fischbach wird bestehen. Durch den Glauben und durch das Gebet bleiben wir miteinander verbunden. Deswegen möchte ich hier keinen Abschiedsgruß schreiben, vielmehr möchte ich Danke sagen, dass Sie mich in eurer Pfarrgemeinde aufgenommen haben. Vergelt´s Gott für die viele Begegnungen, die schöne Gespräche und für das gegenseitige Vertrauen! Weil die Muttersprache eine größere Sentimentalität als eine Fremdsprache ausdrücken kann, möchte ich mich auf Portugiesisch bei Ihnen bedanken: Muito Obrigado!! „Vielen Dank.“

Ihr Kaplan Eldivar Pereira Coelho

weiterlesen im neuen Pfarrbrief.......

Sonntag der
Weltmissio
Pfarreiengemeinschaft
Hofer Konzerte: Zum Reformationsjahr ist am Samstag, 17.6. um 20.00 ein Konzert in der Burgka-pelle in Hof unter dem Motto: „Musik im Spannungsfeld der Konfessionen“.
Ökumenischer Gottesdienst mit Pfarr-fest: Am Sonntag, 18.6. ist um 10.30 ein ökumenischer Gottesdienst auf der An-gerinsel. Zusammen mit den evangeli-schen Christen wollen wir ein Zeichen der Zusammengehörigkeit setzen. An-schließend gibt es ein gemeinsames Mittagessen und ein gemeinsames Fest. Bei Regenwetter ist der Gottesdienst in der Pfarrkirche und das gemeinsame Pfarrfest findet im Pfarrheim statt.
Firmprobe: Am Dienstag, 20.6. ist um 16.30 für alle Firmkinder die Firmprobe in der Nittenauer Pfarrkirche.
Ökumenisches Bibelgespräch: Das dritte ökumenische Bibelgespräch ist am Dienstag, 20.6. um 19.30 in der evange-lischen Kirche. Dazu ergeht wieder herz-liche Einladung.
Pfarrbüro geschlossen: Am Dienstag, 20.6, ist das Pfarrbüro wegen Fortbildung geschlossen.
Trauerandacht: Am Mittwoch, 21.6. ist um 19.00 in der kath. Kirche eine öku-menische Trauerandacht. Im Anschluss daran gibt es im Pfarrheim wieder einen kleinen Imbiss.
Erstkommunionausflug: Der diesjähri-ge Erstkommunionausflug ist am Don-nerstag, 22.6. gemeinsam für die beiden Pfarreien Nittenau und Fischbach. Um 7.45 ist Abfahrt in Fischbach am Dorf-platz und um 8.00 in Nittenau am Park-platz am Regen. Wir fahren nach Re-gensburg und kommen um ca. 16.00 wieder in Nittenau und anschließend in Fischbach an.
In unseren beiden Pfarrkirchen ist das diesjährige Hungertuch zu finden. Darauf sehen wir 2 Menschen, die sich anschauen und die Hände auf die Schulter des anderen legen. Dabei nehmen die Hände die Farbe des anderen an. Es geht um Begegnung über Kulturen hinweg. Von daher ist dieses Hung

Veranstaltungen und Termine

 

Pfarreiengemeinschaft Nittenau-Fischbach

Erst-Helfer-Kurs:

Am Montag, 8.7. und am Dienstag, 9.7. ist jeweils von 18.30-22.30 im Pfarrheim Nittenau der Erst-Helfer-Kurs.

Firmung:

Am Dienstag, 9.7. spendet Generalabt i.R. Thomas Handgrätinger aus Windberg unseren Firmkindern das Sakrament der Firmung. Der Firmgottesdienst beginnt um 9.30. Dazu ergeht an alle herzliche Einladung.

Dekanatsjahrtag:

Der diesjährige Dekanatsjahrtag ist am Mittwoch, 10.7. in Teublitz. Um 19.30 beginnt dort in der Pfarrkirche der Festgottesdienst mit den Priestern und den Kirchenchören des Dekana-tes. An alle Gläubige, besonders an die Mitglieder des PGR und der Kirchenverwaltung ergeht herzliche Einladung. Danach gibt es eine Verköstigung für alle.

Anbetungsnachmittag:

Am Freitag, 26.7. ist von 14.00-17.00 ein Anbetungsnachmittag am Schönstattzentrum Nittenau mit Gebetszeit im Heiligtum, einem Impuls mit Austausch und einer gestalteten Anbetungszeit. Dazwischen gibt es Kaffee und Kuchen. Sr. Josefa Klein von den Anbe-tungsschwestern gestaltet dieses Nachmittag am Schönstattzentrum.

Trauerspaziergang:

Der nächste Trauerspaziergang der Hospizinitiative der Caritas für den Landkreis ist am Samstag, 27.7. Treffpunkt ist um 14.00 das Pfarrheim Eustachius Kugler in Nittenau.

Gottesdienste im Sommer:

Da der Kaplan und Pfr. Schöls die Urlaubsvertretung jeweils selber mit OStR Leo Feichtmeier übernehmen, steht ein Priester weniger zur Verfügung. Daher werden in den Ferien einige Gottesdienste gestrichen. Näheres im Gottesdienstteil.

Pfarrbrief:

Der nächste Pfarrbrief geht vom 5.8. bis 22.9. Das Pfarrbüro ist am Dienstag, 9.7. sowie vom 30.7. bis 9.9. geschlossen. Daher möge man bitte rechtzeitig ins Pfarrbüro kommen.

Kosten Pfarrbrief:

Da der Pfarrbrief öfters nun alle 4 Wochen erscheint und damit mehr Seiten hat, kostet er in Zukunft 40 Cent.

  

Pfarrei Fischbach

Pfarrbüro:

Nächste Sprechstunde in Fischbach ist am Dienstag, 03.09.2019 von 18.00 - 18.30 Uhr.

Patrozinium und Verabschiedung des Kaplans:

Die Pfarrei Fischbach lädt am Sonntag, 21.7. zum Patrozinium und zur Verabschiedung des Kaplans ein. Der Festgottesdienst beginnt um 10.00. Danach findet ein Pfarrfest an der Schule statt. Um 13.00 ist der Auftritt des Kindergartens. Danach bieten die Ministranten wieder einen Spieleparcours an. Die Vorabendmesse am 20.7. entfällt.

Marienthal:

Am Freitag, 26.7. findet in Marienthal wieder eine Meditationsandacht zum Thema „Wellness für die Seele“ statt. Beginn ist um 19.30 mit einer Andacht mit Mariengruß, Ansprache, Fürbitten und Eucharistischer Anbetung.

Vorbeter/in:

Die Pfarrei sucht Vorbeter/innen für den Sterberosenkranz.

Kirchenrechnung:

Die Kirchenrechnung 2018 liegt in der Sakristei zur Einsicht aus.

MMC Fischbach

Bezirkskonvent:

Die MMC nimmt am Freitag, 19.7. am Bezirkskonvent in Kirchberg teil. Um 18.15 beginnt dort in der Pfarrkirche der Rosenkranz. Danach ist Treffen mit den Bannern beim Parkplatz. Um 19.00 ist die hl. Messe mit Zentralpräses Msgr. Thomas Schmid und Bezirkspräses Pfr. Adolf Schöls. Im Anschluss findet im Pfarrheim der Bezirkskonvent statt. Abfahrt mit Privat PKWs ist um 17.30 am Kirchplatz in Fischbach.

Patrozinium:

Die MMC nimmt am Patrozinium und an der Verabschiedung des Kaplans am Sonntag, 21.7. teil.

KDFB Fischbach

Theater:

Der Kath. Frauenbund besucht am Freitag, 19.7. eine Aufführung des Kultur- und Festspielvereins Bruck anlässlich des Marktspielsommers 2019. Aufgeführt wird der „Boandl Kramer Blues“. Es gibt noch einige Restkarten. Näheres bei Wilhelmine Hiltl, Tel. 1667.

Patrozinium:

Der Kath. Frauenbund nimmt am Patrozinium und an der Verabschiedung des Kaplans am Sonntag, 21.7. teil.

 

Ministrantengruppe Fischbach

Am Samstag, 13.7. fahren die Fischbacher Ministranten zusammen mit den Nittenauer Ministranten zum Bayernpark nach Reisbach. Die Kosten betragen 15 €. Abfahrt ist um 7.45 am Kirchplatz.

Am Sonntag, 21.7. ist die Verabschiedung des Kaplans beim Patrozinium. Um 10.00 beginnt der Festgottesdienst, anschl. das Pfarrfest, zu dem alle Ministranten eingeladen sind. Die Ministranten bieten dabei wieder einen Spieleparcours an. Wer gerne beim Anleiten der Spiele helfen möchte, möge sich bitte bei Kristin Heinl melden. (1. Schicht von 13.45-15.00 und 2. Schicht von 15.00-16.00). Alle Ministranten sind beim Patrozinium wieder eingeladen, zu ministrieren. Die Probe und das Vorbereiten der Gewänder findet am Samstag, 20.7. um 15.00 in der Pfarrkirche statt.

 

Kirchenmusik 

Kirchenchor:

Montag von 19.00-21.00 in der Pfarrkirche.

Orgelpfeifen:

Donnerstag vor der Schülermesse um 15.30 im Jugendraum.

Andachten und Gottesdienste in Marienthal 2019

Auch in diesem Jahr finden wieder Andacht und Gottesdienste in der Kapelle Maria Königin in Marienthal statt. Ab sofort steht die neue Gottesdienstordnung für 2019 für Sie zum Download bereit:

Gottesdienstordnung Marienthal 2019

Messintention anmelden

Gerne nehmen wir Messintensionen an. Nutzen Sie dazu das nachfolgende Formular, dass Sie dann im Pfarrbüro abgeben können.

Anmeldung Messintensionen ->

Ehevorbereitungskurse

Ihr traut euch... ...wir begleiten euch Sie hoffen, dass Ihre Ehe gelingt, dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbereitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Fachleuten und mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe - medizinische und rechtliche Fragen usw. - zu finden. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen oder jung verheiratet sind. Sie finden Infos zu den aktuellen Kursen (Stichwortsuche "Ehevorbereitung") im Internet unter ...

www.keb-schwandorf.de